Kinesiologie
Die Methode Kinesiologie ist wie bereits erwähnt eine Komplementär Therapie. Sie bedient sich an Wissen aus der westlichen Medizin, als auch aus der traditionellen chinesischen Medizin (TCM).
Die TCM geht davon aus, dass wir neben den Blut- und Lymphbahnen auch Energiebahnen (Meridiane) in unserem Körper haben.  Durch die Meridiane fliesst die Lebensenergie (Qi).

 

Zentrales Arbeitsinstrument in der Kinesiologie sind die Muskeltests.

Die Muskeltests dienen als Feedback des Körpers. So können Dysbalancen aufgespürt werden und mit verschieden Ausgleichsmethoden ausgeglichen werden.

 

Anwendungsmöglichkeiten gemäss KineSuisse

 

kinesiologie.jpeg